Gefahren wird auf dem Römerring und am Mosel-Speedway

Über ein tolles Starterfeld (Bild von 2016) würden wir uns auch 2020 wieder freuen.