finallaufhh005.gif
finallaufhh006.gif
finallaufhh002.gif finallaufhh003.gif finallaufhh004.gif
finallaufhh001.jpg
Nach dieser Qualifikationszeit wurden die Fahrer in sechs Gruppen (a' 5 Starter) eingeteilt. Die Trierer Harald Schuh
( Sauber C 9 ) und Martin Bartelmes ( Toyota 88C ) erreichten einen Startplatz in der 3.Gruppe. Uli Kampmann
( Nissan R 390 ) gelang es sogar auf den 5. Startplatz zu fahren und startete das Rennen in der Spitzengruppe dieses starken Starterfeldes. Die 3 Fahrzeuge der Trierer wurden vom Renn-Center-Trier vorbereitet und stehen den einzelnen
Fahrern zu solchen Veranstaltungen zur Verfügung.
finallaufhh000.jpg
Einsatzfahrzeuge der Starter vom Renn-Center-Trier
Den ganzen Ablauf dieses tollen Rennens hier zu beschreiben ginge sicherlich zu weit. In allen 6 Gruppen waren tolle
Zweikämpfe zu sehen, deren Ausgang sicherlich auch eine Nervensache war.
Harald Schuh und Martin Bartelmes konnten in diesem Rennen ihre Platzierung aus der Qualifikationsrunde halten.
Martin Bartelmes (Toyota 88 C) belegte Platz 9. Harald Schuh (Sauber C 9) erreichte Platz 13.
Uli Kampmann startete in der Spitzengruppe, konnte aber diese starke Leistung im Rennen nicht beibehalten. Er fiel
leider auf Platz 10 zurück. Dennoch waren die Fahrer aus Trier mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Als Einstieg auf einer
fremden Bahn im vorderen Drittel das Ziel zu erreichen (und die Fahrzeuge nicht zerstört) war mehr als erwartet.
Weiter



[ 1 ] [ 2 ]